Tag: 5. Juni 2018

Finanzen Der kommunale Schuldenschock

Heilbronn ist hier u.a. ein aktuelles Beispiel. Der öffentliche Haushalt weist eine Verschuldung von ca. 126 Mio. aus! Die Schattenhaushalte insgesamt 617 Mio. Euro! Trotz sprudelnder Steuereinnahmen, Grundstücksverkäufe, Gebührenanhebungen = Gesamt Pro-Kopf-Verschuldung 5.944 Euro!

Der Journalismus in der „Aufmerksamkeitsfalle“

Matthias Zehnder erinnert daran, dass die allermeisten Medien „dringend von einer Wahl des Polit-Neulings abgeraten hatten“ und schiebt dann seine steile These hinterher, am Großerfolg von Donald Trump seien „ganz zuvorderst die Medien selber schuld. Anm. Dazu kommt noch die bisherige Politik sh. auch u.a. Musterbeispiel von US-Korrespondet Thomas Spang.