Henschel-Blog

Infos + Daten + Fakten "Man kann die Realität ignorieren, aber man kann nicht die Konsequenzen der ignorierten Realität ignorieren" Ayn Rand

Hamburger Doppelmord – Tödliche Wirklichkeitsverleugnung

Flüchtlinge sind am 06.07.2016 in einem Nebenraum im Dom St. Peter in Regensburg (Bayern) untergebracht.

Ein Asylbewerber tötet in Hamburg seine ehemalige Freundin und ihr gemeinsames Kind. Der tragische Fall zeigt, dass falsches Denken schlimme Folgen haben kann. Der Staat, die Kirchen und die Grünen sollten ihre Sympathie für Rechtsbeugungen überdenken

Daten + Fakten

Kommentare sind geschlossen.

Zur Werkzeugleiste springen