Henschel-Blog

Infos + Daten + Fakten "Man kann die Realität ignorieren, aber man kann nicht die Konsequenzen der ignorierten Realität ignorieren" Ayn Rand

ARBEITSMARKT Ist die Arbeitslosen-Statistik „Volksverdummung“?

Bundesagentur für Arbeit in Leipzig Archiv 2011

Das liegt daran, dass Politik kein Interesse hat, dem Volk die Wahrheit zu sagen. Es hört sich besser an, wenn ich sagen kann, die Arbeitslosenzahlen gehen zurück und die Erwerbstätigkeit steigt. Aber das ist, wie gesagt, manipulativ und hat mit der ökonomischen Realität nichts zu tun. Und außerdem will die herrschende Politik im Interesse der Kapitaleigner auch keine Vollbeschäftigung. Das würde nur die Interessen der abhängig Beschäftigten und die Macht der Gewerkschaften stärken. Unterm Strich liegt also insgesamt ein massives Politikversagen vor. Hierfür müssten unsere Volksvertreterinnen und Volksvertreter zur Rechenschaft gezogen werden.

Daten + Fakten

Kommentare sind geschlossen.