Virus oder Mensch – was ist wichtiger?

Die öffentliche Diskussion wird dominiert von Virologen, wie sich das Virus verändert, mutiert und verbreitet. Menschen kommen in diesen Erzählungen – wenn überhaupt – dann meist als Schuldige vor, weil sie Viren weitergegeben haben. Oder sie sind Opfer, weil älter oder Risikopatienten. Eine Diskussion darüber, wie das Risiko zu reduzieren ist, wie man sich vor Erkrankung bei Infektionen schützt oder gegen Infektion überhaupt, kommt nicht vor. Quelle: https://tkp.at/2021/02/06/virus-oder-mensch-was-ist-wichtiger/