Tag: 13. September 2017

Zensur: Meinungs- und Redefreiheit liegt auf dem Sterbebett?

Als eine der wichtigsten Komponenten der Demokratie wird uns im Westen immer die Meinungs- und Redefreiheit präsentiert. Neben anderen „Dingen“ werden uns gerade diese beiden „Freiheiten“ gerne als „große Errungenschaft“ vorgeführt, die in „Schurkenstaaten wie Russland, Nord-Korea oder dem Iran“ nicht oder nur zum Teil gegeben seien. Was davon in der Realität übrig geblieben ist, …

Zensur: Meinungs- und Redefreiheit liegt auf dem Sterbebett? Weiterlesen »