Tag: 10. September 2017

DER SPIEGEL, Nr. 37: Alles wird Wut!

Diese Woche hält es der SPIEGEL für berichtenswert, dass es durchaus noch erlaubt sei, der Bundeskanzlerin kritische Fragen zu stellen. Aber bitte nicht so! Sondern gebückt. Die Abdankung eines früher mal kritischen und wichtigen Magazins.

„Wieso gilt die AfD eigentlich als rassistisch?“ Ein Blick ins Wahlprogramm der CDU von 2002

„Wenn die CDU 2002 nicht rassistisch, rechtspopulistisch, fremdenfeindlich etc. galt und ihre Wähler auch nicht, wieso sind es dann heute die AfD und ihre Anhänger?“ fragt Axel Retz. Ein Blick in das Wahlprogramm der CDU von 2002 zeigt, dass die AfD heute die konservativen Werte der CDU aufgreift: „Deutschland soll seine Identität bewahren. Die von …

„Wieso gilt die AfD eigentlich als rassistisch?“ Ein Blick ins Wahlprogramm der CDU von 2002 Weiterlesen »