Tag: 17. April 2017

Der König von Heilbronn

Dieter Schwarz hat es dank Lidl zum Milliardär gebracht, er ist einer der reichsten Deutschen. Und er ist ein Phantom. Mit seinem Geld kauft er sich seine Heimatstadt: Kindergärten, Kirchen, Hochschulen – alle sind von ihm abhängig.

Heilbronner Stadtentwicklung

Sogenannter Knotenpunkt bzgl. weiterer Stadtentwicklung auf der Inselspitze und für mehr Bürgerbeteiliung mag ja gut gemeint sein. Fakt ist aber, bzgl. der weiteren Stadtentwicklung sind die Wesentlichen Entscheidungen, wie Neckarbogen, Bebauungspläne Sülmerstraße und sonstige neue Baugebiete, bereits beschlossen. Dazu kommt auch noch, dass das notwendige Geld seitens Stadt praktisch schon verbraten ist. Dies sind alles …

Heilbronner Stadtentwicklung Weiterlesen »