Henschel-Blog

Infos + Daten + Fakten "Man kann die Realität ignorieren, aber man kann nicht die Konsequenzen der ignorierten Realität ignorieren" Ayn Rand

Grüne mehr und mehr Trittbrettfahrer?!

Eine sicherlich etwas provokante und zugespitzte Fragestellung.

S21 hat vor allem eins gezeigt, wir brauchen keine Pseudobürgerbeteiligung! S21 hat vor allem auch gezeigt, wie unverschämt, vorsätzlich wir Bürger getäuscht worden sind und dies leider bis heute noch passiert. Aktuell wird nun überall die Bürgerbeteiligung  propagiert und wenn es darauf ankommt, dann wird alles für null und nichtig erklärt, sh. Thema Heilbronner Neckarbogen (Quartiergarage). Wesentlich Entscheidungen werden weiterhin an den Bürgern vorbei , im Hinterzimmer entschieden bzw. vollendete Tatsachen geschaffen.

Aus vorgenannten Gründen wurde seinerzeitig die CDU/FDP-Regierung abgewählt und was hat die neue Grün/Rot-Regierung gemacht, sich hinter einem grenzwertigen Bürgerentscheid versteckt! Dann wurde uns noch versprochen kritisch den S21-Prozess zu begleiten. Ergebnis gleich null!

Grün/Rot ist somit auf dem Trittbrett an die Macht gekommen und wir Bürger sind die Dummen, vor allem was S21 anbelangt.

Somit ist u.a. Grünen-Erklärung schon ein Hohn!

BW-Grünen-Erklärung zu S21

S21-Historie

Kommentare sind geschlossen.

Zur Werkzeugleiste springen