Henschel-Blog

Infos + Daten + Fakten "Man kann die Realität ignorieren, aber man kann nicht die Konsequenzen der ignorierten Realität ignorieren" Ayn Rand

OB Mergel hebelt propagierte Bürgerbeteiligung aus!

Was wird uns Bürgern nicht alles versprochen und zugesagt. Es vergeht kaum ein Tag, an welchem das Thema Bürgerbeteiligung uns regelrecht eingetrichtert wird.

Dennoch hat OB Mergel kein Problem bislang das Thema Wollhaus -städtebaulich ein erheblicher Knackpunkt- praktisch im Hinterzimmer und ohne jegliche Mitsprache der Bürgerschaft zu verhandeln. OB Mergel setzt sich auch noch dem Verdacht aus, wieder einmal – sh. Außenbewirtschaftung beim Marra-Haus- vollendete Tatsachen bzw. Absprachen mit einem Investor getroffen zu haben.

Mit einer derartigen und ständigen kommunalen Hinterzimmerpolitik, führt man die sicherlich gut gemeinte Bürgerbeteiligung ad absurd um!

Stimme-Artikel

Kommentare sind geschlossen.

Zur Werkzeugleiste springen