stimme.de und deren Art von subtiler Zensur

Offiziell wird zwar eine Kommentarfunktion eingerichtet aber diese zeitlich begrenzt und wie es der Zufall will, gab es kein einzigen Kommentar. Als „Ausgleich“ wurde dann dieser Artikel im Facebook eingestellt und dort Kommentare zugelassen!

Stimme-Artikel