Henschel-Blog

Infos + Daten + Fakten "Man kann die Realität ignorieren, aber man kann nicht die Konsequenzen der ignorierten Realität ignorieren" Ayn Rand

SLK-Kliniken sind sehr wohl als Fließband-Gesundheits-Fabrik ausgelegt

Da nützt auch der aktuelle Stimme-Artikel nichts. Dies mögen sicherlich gut meinte Absichten sein. Fakt ist aber, dass der jetzige Neubau und evtl. weitere im Plattenhardt sich finanziell nur tragen, wenn beide einsatzbereit sind und ein möglichst hoher Durchsatz an Patienten bzw. Kunden erreicht werden kann. Dies verbunden mit einer erheblichen Arbeitsplatzverdichtung, Auslagerung von Tätigkeiten in den Niedriglohnbereich, Konzentration auf hohe Krankenkassen-Rückerstattungen und vermehrte Behandlung von gut zahlenden Privatpatienten.

Es geht also in erster Runde um Ertragsoptimierungen und weniger um das eigentliche Wohl der Patienten!

Stimme-Artikel

Kommentare sind geschlossen.

Zur Werkzeugleiste springen