Griechische Politiker und Parteien ticken offensichtlich völlig anders!

Auch die jetzige Regierung will den Klientelismus nicht antasten und verweigert sich dadurch eine nachhaltige Lösungen zu finden!

U.a. haben deutsche Exporteure, insbesondere die Waffenindustrie sehr gute Geschäfte mit Griechenland gemacht. Dies offen- und wissentlich mit ungedeckten Schecks getätigt und wir Steuerzahler werden wohl irgendwann die Rechnung in Höhe von ca. 85 Mrd. Euro präsentiert bekommen. Hierbei wurde auch noch nachweislich kräftig geschmiert. So kann man natürlich auch Exportüberschüsse generieren!

Daten + Fakten