Henschel-Blog

Infos + Daten + Fakten "Man kann die Realität ignorieren, aber man kann nicht die Konsequenzen der ignorierten Realität ignorieren" Ayn Rand

Warum funktioniert derartige gute Integration nicht auch für Langzeitarbeitslose im ersten Arbeitsmarkt?!

Dies ist ein guter Beitrag, welcher sehr deutlich veranschaulicht, was doch alles anscheinend geht, so man denn will.
Stefanie Ulrich, Personalleiterin Audi Neckarsulm: „Toleranz und Unterstützung in seiner alltäglichen Arbeit seinen Beitrag für eine gelungene Inklusion leisten. Inklusion sollte ein unverzichtbarer Bestandteil der Unternehmenskultur sein.“
Diesen Satz kann man nur voll und ganz unterschreiben. Warum hat man nicht auch diese Einstellung bei den vorhandenen Langzeitarbeitslosen, welche wesentlich geringere Handicaps haben?! Warum wird dieser Personenkreis regelrecht vom ersten Arbeitsmarkt aussortiert?!

Stimme-Artikel

Kommentare sind geschlossen.

Zur Werkzeugleiste springen