Henschel-Blog

Infos + Daten + Fakten "Man kann die Realität ignorieren, aber man kann nicht die Konsequenzen der ignorierten Realität ignorieren" Ayn Rand

Bürgern wirklich zuhören leider immer noch Fehlanzeige!

In der Tat, Politiker und Medien haben zunehmend erhebliche Probleme die Sprache der Bürger zu verstehen, was die aktuellen Neujahrsansprachen und Kommentare wieder einmal leider belegen.

Die „Antworten“ für die Bürger sind, auch sogar seitens der Kirchen, diffuse Ängste seien das alles nur und Beschimpfungen, weil man es wagt sich dagegen demokratisch zu wehren!

Die Unterwanderung der radikalen Islamisten ist real vorhanden,  was die hier ansässigen Moscheeverbände selbst feststellen. Anstatt  sich dieser Herausforderung auch aktiv und offiziell zu stellen, betrachtet man dies als ein Tabu-Thema!

Dazu kommen dann noch bewusste Irreführungen, wie z.B. dem angeblichen Fachkräftemangel, bei welchem es sich in erster Runde nur um Rekrutierung von billigen Arbeitskräften handelt oder der Klassiker Stuttgart 21, wo wir als Bürger regelrecht ausgetrickst worden sind. Ebenso mehr als problematisch die ungezügelte Zuwanderungen, anstatt endlich hier eine sauber und nachhaltige Einwanderungspolitik zu betreiben usw. usw..

 

 

 

 

Kommentare sind geschlossen.

Zur Werkzeugleiste springen