Henschel-Blog

Infos + Daten + Fakten "Man kann die Realität ignorieren, aber man kann nicht die Konsequenzen der ignorierten Realität ignorieren" Ayn Rand

R. Stahl Bieter aus Detmold macht nun Arbeitsplätze zum finanzpolitischen Spielball!

Primitiver kann eine Kaufoption-Argumentation nicht mehr sein!, Ganz nach dem Motto, wenn nicht jetzt einen Spekulationsgewinn mitnehmen. Arbeitsplätze werden hierdurch eine reine Nebensache!
Sozialverträglicher Aktienhandel, sofern es diesen überhaupt je gab und gibt sieht anders aus!

Den erhöhten Aktienpreis bzw. damit verbundenen höhere Dividenden-Ausschüttungen müssen natürlich die betroffenen ArbeitnehmerInnen erwirtschaften!

Der hierzu vorhandene Offene Brief eines freien Aktionärskreis belegt auch eindeutig, hier gilt es einen erhöhten Aktienkurs zu erreichen bzw. abzusichern!

Stimme-Artikel

Kommentare sind geschlossen.

Zur Werkzeugleiste springen