OB-Wahl Heilbronner Stimme hat leider eine journalistische Chance verpasst!

Warum hat sich Jürgen Paul nur auf die Kandidaten mit Prospekten konzentriert?!
Die hierdurch nicht erwähnten und zugelassenen Kandidaten setzen sich auch in Szene, nur eben ohne Prospekte.
Sich präsentieren sollte, wenn schon journalistisch thematisiert, allumfassend behandelt werden. Nicht erwähnt wird von Paul z.B. wie gerade Diepgen und Mergel mit Halbwahrheiten sich darstellen und somit ihre Wählerschaft, entgegen ihren eigenen Aussagen, nicht transparent, vertrauensvoll und mit Verstand agieren.
Paul hat hier leider eine Chance verpasst und sogar noch ein Gschmäckle hinterlassen. Schade!

Stimme-Artikel