Henschel-Blog

Infos + Daten + Fakten "Man kann die Realität ignorieren, aber man kann nicht die Konsequenzen der ignorierten Realität ignorieren" Ayn Rand

Gall (SPD) verteidigt völlig unverständlich das falsche Thema!

Es geht hier nicht um das Thema ob die richtigen Personen ausgesucht worden sind.

Es geht um die offensichtliche Rechtswidrigkeit, was das Auswahlverfahren anbelangt!

Wohlgemerkt, hat Gall  nur ein allgemein und von allen Ministerien übliches Verfahren angewandt. Pech für Gall, dass es diesmal einen Kläger gab!

Hier offenbart sich auf erschreckende Art und Weise wie in unserem Land auf ministerielle Ebene agiert wird und zwar ohne Rücksicht auf geltendes Recht bzw. das nicht vorhandene Unrechtsbewusstsein!

Stimme-Artikel

Kommentare sind geschlossen.

Zur Werkzeugleiste springen