Henschel-Blog

Infos + Daten + Fakten "Man kann die Realität ignorieren, aber man kann nicht die Konsequenzen der ignorierten Realität ignorieren" Ayn Rand

Lasotta (CDU) und seine unredliche Kritik

Großzügigst hat man z.B. für S21 eine Finanzierungszusage von 400 Mio. Euro abgegeben. Strobl und Throm(CDU) haben sich als Stadträte von Heilbronn ebenso für einen Landeszuschuss zur Buga 2019 stark gemacht bzw. nun beklagt man  auch noch, dass lediglich 700..000,00 Euro geleistet werden. Wohlgemerkt finanziert über eine Landes-Neuverschuldung!
Grün/Rot hat nun in der Tat etwas sehr unglücklich ein „Sparprogramm“ aufgelegt, welches in seinen ganzheitlich Auswirkungen wohl nicht zu Ende gedacht worden ist bzw. betreffendes Justizministerium und Gerichtspräsidenten versäumt haben die juristische  rote Karte zu zeigen!
Das zum Thema unredliche Kritik, wenn man selbst ein Teil der Ursache war bzw. ist!

Stimme-Artikel

 

 

Kommentare sind geschlossen.

Zur Werkzeugleiste springen