Henschel-Blog

Infos + Daten + Fakten "Man kann die Realität ignorieren, aber man kann nicht die Konsequenzen der ignorierten Realität ignorieren" Ayn Rand

Stimme-Forum Abgeordnete mit mehr als fragwürdigen Aussagen

Mehr Eigenverantwortung in Sachen Eigenvorsorgen.  Hierfür müssen erstmal die Grundvoraussetzungen stimmen.

1. Muss ein entsprechendes Einkommen vorhanden sein.

2. Kapitalfinanzierung schön und gut, wer sichert aber deren Sicherung ab, dass diese nicht irgendwann, vom freien Markt verzockt werden?!

3. Private Finanzierungen, z.B. für den Ausbau der A6, sind erstmal eine Bankrotterklärung der verantwortlichen PolitikerInnen und kommen dann auch noch für uns SteuerzahlerInnen teurer und das alles trotz sprudelnder Steuereinnahmen!

4. Tarifautonomie alles auch schön und gut. Was passiert aber, wenn diese versagt, wie z.B. bei den Mindestlöhnen?!

5. Eurorettung wo bitteschön?! Bislang wird lediglich alles ausgesessen und auf nach der Bundestagswahl verschoben. Zockerbanken konnten sich mittlerweilen sanieren, Dank absoluter Niedrigzinsen, zu Lasten von der Sparer, Versicherungsnehmer, sh. hierzu eben auch o.a. Punkt Nr. 2.. Gleiches Spiel beim Verschieben von faulen Papieren, wo auch die Allgemeinheit als Bürge regelrecht missbraucht wird!

6. Starker Staat, welcher ständig mehr Geld ausgibt als einnimmt und daher selbst Verursacher von Armen ist?!

7. Ironie und Zynismus zum Thema Wahrheit, Ehrlichkeit usw.. kann es ja nun auch nicht sein!

Na dann viel Spaß beim Wählen!

 

Kommentare sind geschlossen.

Zur Werkzeugleiste springen