Henschel-Blog

Infos + Daten + Fakten "Man kann die Realität ignorieren, aber man kann nicht die Konsequenzen der ignorierten Realität ignorieren" Ayn Rand

Heilbronner Stadtbahn entwickelt sich zum finanziellen Sprengsatz für die Stadt!

Daten + Fakten:

1. Rückläufige Umsatzerlöse von 1,6 auf 1,4 Mio. Euro

2. Dagegen stabile Erlöse beim Stadtbus mit 11,0 Mio. Euro

3. Kostendeckungsgrad abgestürzt von 38,8 auf 27,5%!

4. Kostendeckungsgrad beim Stadtbus relativ stabil mit 73%!

5. Jährliche Verluste gestiegen von  3,7 auf 6,0 Mio Euro!

6. O.a. Zahlen basieren auf den Geschäftsbericht 2012 und somit noch ohne Stadtbahn-Nord.

7. Erhebliche zukünftige Risiken zu erwarten hinsichtlich der neuen

Linie Stadtbahn-Nord, durch erhebliche Erstellungskosten bzw. Kreditbedarf von 38,8. Mio Euro!
Dies wird in den nächsten Jahren noch zu weiteren Ergebnisverschlechterungen bei der Stadtbahn führen!

8. Es muss daher befürchtet werden, dass auch hier mit dem Abbau von Arbeitsplätzen zu rechnen ist, wie bei den Salzwerken!

 

 

 

Kommentare sind geschlossen.

Zur Werkzeugleiste springen