Henschel-Blog

Infos + Daten + Fakten "Man kann die Realität ignorieren, aber man kann nicht die Konsequenzen der ignorierten Realität ignorieren" Ayn Rand

OB Himmelsbach betreibt Etikettenschwindel im Internet!

Im Internet wird u.a. vollmundig verkündigt, dass die Pro-Kopf-Verschuldung um 2/3 in seiner Amtszeit zurück gegangen sei.

Fakt ist, dass dies lediglich den öffentlichen Haushalt ausschließlich betrifft und nicht die städtischen GmbH#s (Schattenhaushalte) wohin zwischenzeitlich die Neuverschuldungen verschoben worden sind bzw. werden und aktuell sogar die Schulden insgesamt gestiegen sind, seit dem Amtsantritt Ende 1999!

Kommentare sind geschlossen.

Zur Werkzeugleiste springen