FDP setzt sich immer noch für Löhne ein von welchen man nicht leben kann!

Arbeitgeber und Gewerkschaften sind bis heute unfähig Löhne zu vereinbaren, wovon man auch ohne staatliche Stütze leben kann!

Daher bedarf es leider der Regelung eines Mindestlohnes. Was hier der FDP-Vertreter von sich gibt ist und bleibt schlussendlich asozial!

Stimme-Artikel