Henschel-Blog

Infos + Daten + Fakten "Man kann die Realität ignorieren, aber man kann nicht die Konsequenzen der ignorierten Realität ignorieren" Ayn Rand

SLK-Aufsichtsrat Kann dieser überhaupt ehrlich abwägen?

Baars-Werner bringt es größtenteils auf den Punkt, was hier die zukünftigen Herausforderungen sind. Zur Erinnerung aber, im Aufsichtsrat sitzen auch GemeinderäteInnen und ein OB als Aufsichtsratsvorsitzender!

Nun rudern diese Mitglieder auf einmal wieder zurück?!

Warum konnte dies alles nicht schon vorher abgewogen werden?!

Solange man als etwaiger Patient Sorge haben muss, dass es nicht in erster Runde um seine eigene persönliche Gesundheit geht, sondern eher was kann hier als optimalste Fallpauschale herausl geholt werden, stimmt etwas grundsätzlich nicht an diesem Gesundheitssystem bzw. SLK-Krankenhaus-Geschäftsmodell!

Andererseits motiviert diese Erkenntnis,  alles präventiv daran zu setzen, nach Möglichkeit kein Patient zu werden, was ja auch in unserer Eigenverantwortung liegt, soweit dies allerdings den Umständen nach möglich ist.

Kommentare sind geschlossen.

Zur Werkzeugleiste springen