Zypern belegt wie der Markt sehr wohl derartige Geschäftsmodelle eliminieren kann!

Eins dürfte wohl nun klar sein, der grenzwertige Bankplatz für Abzocker dürfte hiermit endgültig erledigt sein.

Nach diesem „grandiosen“ Hickhack der zypriotischen Regierung und dem krampfhaften Versuch, ihr Geschäftsmodell zypriotischer Bankplatz, unbedingt zu retten, auf Kosten anderer SteuerzahlerInnen und zu Gunsten der Abzocker.

Betreffende Banken und deren Kunden haben in den letzten Jahren sehr gut verdient. Diese Kalkulation geht nun aber finanziell nicht mehr auf und demzufolge sind nun auch von diesen Gewinnern die Konsequenzen zu tragen. Vermögen bis Euro 100.000,00 sollten hiervor sicherlich ausgenommen werden!

Deswegen ist sehr wohl wichtig, Banken auch entsprechend Pleite gehen zu lassen!