Mindestlohn Alle Abgeordnete haben mal wieder nett geplaudert und nun?!

Seit Jahren kennen wir dieses Ritual, insbesondere vor den Wahlen und was ist Fakt seitdem:

1. Wir haben immer noch diesen asozialen Zustand, einer teilweisen Entlohnung von welchem man nicht leben kann!

2. Wir haben immer noch keine gesellschaftliche Ächtung dieses unhaltbaren Zustandes!

3. Die FDP hat immer noch keine Skrupel an diesem Zustand etwas zu ändern.

4. Da leider die Tarifparteien, Arbeitgeber und Gewerkschaften nicht in der Lage sind dies selbst zu lösen,
kommen wir nicht an einer gesetzlichen Regelung vorbei, was natürlich auch ein absolutes Armutszeugnis für
die Betroffen ist und bleibt!