Henschel-Blog

Infos + Daten + Fakten "Man kann die Realität ignorieren, aber man kann nicht die Konsequenzen der ignorierten Realität ignorieren" Ayn Rand

SLK Baars-Werner (Stimme) entlockt dem OB Himmelsbach ein verschmitztes Lächeln!

Wie zu erwarten war,  hat Baars-Werner von der Heilbronner Stimme OB Himmelsbach nicht nach dem eingetretenen Imageschaden für die SLK-Kliniken und deren Personal gefragt!

Auch wurde nicht hinterfragt, in wie weit das fragwürdige Geschäftsmodell im Gesundheitswesen und insbesondere der SLK-Kliniken sich von einen gesundheitsorientierten  Krankenhaus  zu einer profitsichernden Gesundheitsfabrik gewandelt hat. Dies ist ja auch offensichtlich seinerzeitig von den Aufsichtsratsmitgliedern so  abgenickt worden!

Achten Sie mal bitte bei u.a. Interview, auf das verschmitzte Lächeln, von OB Himmelsbach, am Ende des Interviews!

Bei einem derartigen Umfeld verwundert es nicht, dass derartige Vorkommnisse eintreten, wenn man die sich häufenden Nachrichten zur Kenntnis nimmt!

Als etwaiger Patient muss ich mir zunehmend Gedanken machen, ob meine persönliche Wiedergenesung im Vordergrund steht oder wie kann man an mir am besten bzw. kreativsten abrechnen!

Hierüber macht man sich immer noch keine ernsthaften Gedanken!

Stimme-Interview

Kommentare sind geschlossen.

Zur Werkzeugleiste springen