Henschel-Blog

Infos + Daten + Fakten "Man kann die Realität ignorieren, aber man kann nicht die Konsequenzen der ignorierten Realität ignorieren" Ayn Rand

Baars-Werner macht mal wieder auf PR-Abteilung für die Stadtverwaltung

In ihren heutigen Stadtansichten wird einmal mehr die Bürgerbeteiligung gelobt.

Verschwiegen wird wieder, dass diese sogenannte Beteiligung i.d.R. erst nach geschaffenen Beschlüssen bzw. nachdem vollendete Tatsachen geschaffen wurden.  Erst dann darf sich der Heilbronner Bürger beteiligen und Anregungen sowie Wünsche äußern. Dennoch ist nicht sichergestellt, dass dies auch dann so umgesetzt wird.

Als Bürger muss man sich hier mehr als wie, für Dumm verkauft fühlen!

Als stellvertretende Chefredakteurin und Lokalchefin sollte man hier etwas umfassender sich mit diesen Themen beschäftigen. Offensichtlich ist hier der persönliche Abstand zu den lokal handelnden Personen zu gering,

Kommentare sind geschlossen.

Zur Werkzeugleiste springen