Henschel-Blog

Infos + Daten + Fakten "Man kann die Realität ignorieren, aber man kann nicht die Konsequenzen der ignorierten Realität ignorieren" Ayn Rand

Wozu eigentlich Korroptionsbeauftragten und „Zensur“ von stimme.de?!

Wozu unterhalten bezahlen wir eigentlich einen Korruptionsbeauftragten, wenn dieser offensichtlich derarige Vorkommnisse einfach nicht auf den Schirm hat. Erinnert sei hier auch an die durchgerutschte Spielhallengenehmigung.

Zumindestens sollte der Stelleninhaber die MitarbeiterInnen in der Verwaltung entsprechend sensibilisiert haben,  zumal BM Mergel so gerne betont bei den Geschwindigkeitsüberwachungen, in Heilbronn muss jeder damit rechnen kontrolliert zu werden. Korruption scheint hier immer noch eher ein Kaveliersdelikt zu sein!

Interessant hierbei auch die stimme.de, wo anscheinend bei vermeintlich brisanten Themen immer wieder gerne die Kommentarfunktion hierzu deaktiviert!

mehr…

Kommentare sind geschlossen.

Zur Werkzeugleiste springen