Henschel-Blog

Infos + Daten + Fakten "Man kann die Realität ignorieren, aber man kann nicht die Konsequenzen der ignorierten Realität ignorieren" Ayn Rand

Throm und seine CDU haben schon Zweifel am gebührenfreien Kindergarten!

Bisher war das ganz klar, dass der Kindergarten gebührenfrei bleibt und nun heißt es nur noch, in der heutigen Stimme-Ausgabe:

„…man geht davon aus, dass es bei der Gebührenfreiheit bleibt…“!

Deswegen übt man nun auch mal wieder öffentlich Kritik an der Stadtverwaltung, und moniert dass man in den schlechten Zeiten, diese nicht genutzt hätte um strukturelle Veränderungen vorzunehmen.

Man solle sich jetzt auch „nur“ noch auf die Projekte Buga,Neckarbogen, Teilneubau Krankenhaus, Stadtbahn-Nord und Bau der Saarlandstraße. Dies soll natürlich alles funktionieren ohne jegliche Erhöhung irgendwelcher Steuern.

Zur Erinnerung trotz zeitweise Steuerrekordeinnahmen und erheblichen Verkauf von Tafelsilber, fehlt jedes Jahr ca. 20 Mio. Euro!

Andererseits aber erst mal alles laufen lassen und dann reklamieren. Super Logik. Deshalb haben wir ja die Finanzprobleme bei der öffentlichen Hand.

 

Kommentare sind geschlossen.

Zur Werkzeugleiste springen